Termine

Kompakt-Ausbildung zum Stressmanagementtrainer 2019

Auch in diesem Jahr haben Sie bei uns die Möglichkeit, eine Ausbildung zum Stressmanagementtrainer / zur Stressmanagementtrainerin zu machen. Den ausführlichen Flyer dazu finden Sie hier.

STUDENTEN SPECIAL - Ausbildung zum Stressmanagementtrainer / zur Stressmanagementtrainerin 2019:

Für die Stressmanagementtrainer Kompakt-Ausbildung 2019 bieten wir Studierenden ein besonderes Angebot.

Neuigkeiten

Martin Simmel beim Verband für Dämmsysteme, Putz und Mörtel e.V. (DVPM)

Am 23.10.2018 hielt Diplom-Psychologe Martin Simmel beim Verband für Dämmsysteme, Putz und Mörtel e.V. (DVPM) einen Vortrag zum Thema “Hauptsache GESUNDHEIT – (k)ein Thema für Unternehmer!”. Die Leitfragen des Vortrags waren: Was ist eigentlich Gesundheit? Wieso ist das Thema für Menschen in Unternehmen überhaupt relevant? Warum schneller – höher – weiter nicht das Patentrezept der […]

mehr lesen

“Nicht vorsorgen ist die teuerste Option – Betriebliches Gesundheitsmanagement gegen psychische Belastungsfaktoren am Arbeitsplatz” – Ein Beitrag von Mechtild Angerer in der Wirtschaftszeitung vom November 2014

Die einmal im Monat erscheinende Wirtschaftszeitung hat jeweils ein Schwerpunktthema, über das umfassend berichtet wird. Der Titel der November-Ausgabe mit dem Schwerpunkt  “Betriebliches Gesundheitsmanagement” lautet: “Bevor Arbeit krank macht – Wie Firmen und Mitarbeiter von einem professionellen betrieblichen Gesundheitsmanagement profitieren.”

Mechtild Angerer, Redakteurin der Wirtschaftszeitung hat für ihren Beitrag “Nicht vorsorgen ist die teuerste Option” auch mit unseren Experten, Prof. Dr. Erich Wühr, Dipl.-Psych. Martin Simmel und Prof. Dr. Ingo Striepling gesprochen.

Weiter zum Artikel von Mechtild Angerer, WZ

Die komplette Ausgabe der Wirtschaftszeitung vom November 2014 herunterladen und lesen!

 

Bildquelle: Wirtschaftszeitung, November 2014

23. Oktober 2014

Aktuelle Termine, Veranstaltungen und Themen des GMS Instituts!

Mit dem regelmäßigen Newsletter des GMS-Instituts sind Sie immer aktuell informiert. Bei Interesse füllen Sie bitte die folgenden Felder aus. Sie können diesen Newsletter natürlich jederzeit widerrufen.
Anrede
Vorname
Nachname
Email*