Termine

Einladung zum EXPERTEN-Workshop "Schlüsselkompetenz Regeneration"

Am 20.05.2019 findet der nächste EXPERTEN-Workshop "Schlüsselkompetenz Regeneration" statt.

Regeneration ist eine der zentralen Schlüsselkompetenzen in unseren Arbeitswelten!

Gehen Sie als Arbeitgeber einen Schritt voraus und ermöglichen Sie Ihrer wertvollsten Ressource – den Beschäftigten – ein besonderes Angebot für den Ausbau ihrer Gesundheitskompetenzen.

Neuigkeiten

„Performance braucht Regeneration!“

Im Rahmen des “HelfRecht-Inspirationsforums“ referierte Martin Simmel am 28. März über ein zentrales Unternehmerthema. Sein Fazit: „Der Mensch kann im Arbeitsleben nur dann leistungsfähig und lebendig bleiben, wenn er seine natürlichen Bedürfnisse kennt und beachtet. Wir können auf Dauer nicht gegen unsere Natur gewinnen!“ Mehr dazu auf unserem Expertenblog

mehr lesen

Beitrag über die Initiative “Gesunde Unternehmen Bayern” auf TVA Ostbayern

Matthias Feuerer und Arne Nözel von TVA Ostbayern im Gespräch mit Dipl.-Psych. Martin Simmel und Beate Wassmer vom BVMW Regensburg über das vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales geförderte Projekt “Gesunde  Unternehmen Bayern”.

Der Beitrag ist am 17.11.2014 bei TVA Ostbayern ausgestrahlt worden.

Hier können Sie sich den gesamten Beitrag nochmal ansehen:

Weiter zum YouTube Kanal des GMS Instituts

Gesunde Unternehmen – bei diesen Worten denkt manch einer schnell an steigende Gewinne und tolle Exportschlager. Aber aller wirtschaftlicher Erfolg ist nichts wert, wenn Körper und Geist- also die Gesundheit der Mitarbeiter nicht passen. Genau zu diesem Thema hat man sich in Regensburg Gedanken gemacht und festgestellt: Unternehmen, ob klein oder groß müssen viel für die Gesundheit ihrer Mitarbeiter tun. Aber, es lohnt sich.

Quelle: TVA Fernsehen für Ostbayern

19. November 2014

Aktuelle Termine, Veranstaltungen und Themen des GMS Instituts!

Mit dem regelmäßigen Newsletter des GMS-Instituts sind Sie immer aktuell informiert. Bei Interesse füllen Sie bitte die folgenden Felder aus. Sie können diesen Newsletter natürlich jederzeit widerrufen.