Termine

Wir laden Sie sehr herzlich zum

Gesunde Unternehmen Abschlussworkshop der Gruppe Dingolfing und Praxisforum bei der Apfelböck Ingenieurbüro GmbH

am Dienstag, den 28.11.2017, ein.

Informationen und Anmeldungen

Neuigkeiten

Ergonomie als nützlicher Baustein im betrieblichen Gesundheitsmanagement

Gemeinsam mit Petra Stehle, Physiotherapeutin und Ergonomie Beraterin mit langjähriger Erfahrung in vielen Branchen, veranstaltete das iGMS Institut am 25.10.2017 einen Gesunde Unternehmen Workshop zum Thema „Ergonomie als nützlicher Baustein im betrieblichen Gesundheitsmanagement“. Aus ergonomischer Perspektive ist es sinnvoll, die Biomechanik eines sitzenden Menschen zu verstehen, weil man eben nicht alle über einen Kamm scheren […]

mehr lesen
Kurzseminar "Der gesunde Betrieb" in Neunburg vorm Wald

„Gesundheit wird auch im Betrieb gemacht“ – Kurzseminar zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement am 26.10.2015 in Neunburg

Am Montag, 26.10.2015, fand in der Schwarzachtalhalle in Neunburg vorm Wald in Kooperation mit der IHK ein Kurzseminar zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement „Gesundheit wird auch im Betrieb gemacht“ statt. Rund 55 Teilnehmer waren gekommen, um sich über die Einführung eines betrieblichen Gesundheitsmanagements mit System und das Gruppenkonzept Gesunde Unternehmen zu informieren.

Winfried Mellar, Bereichsleiter Fachkräftesicherung bei der IHK Regensburg für Oberpfalz / Kelheim, stellte die Ergebnisse einer Bachelorarbeit zu diesem Thema im Landkreis Cham vor und moderierte durch den Abend. Diplom-Psychologe Martin Simmel, Geschäftsführer des GMS Instituts, ging in seinem Vortrag „Hauptsache GESUNDHEIT – Die Zukunft wird mit den Menschen gemacht“ darauf ein, was Gesundheit eigentlich ist, warum das Thema für Menschen in Unternehmen relevant ist und was das mit Führungs KRAFT zu tun hat. Anschließend übernahm Prof. Dr. Erich Wühr, Professor am Gesundheitscampus der TH Deggendorf für Gesundheitsförderung und Prävention, das Wort. Er referierte zum Thema „Betriebliche Gesundheitsbildung mit System“ und stellte das sogenannte Deggendorfer Modell eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements vor. Dass sich BGM nicht nur aus Sicht des Krankenstandes rentiert, schilderte Prof. Dr. Horst Kunhardt, ebenfalls Professor für Gesundheitsmanagement an der TH Deggendorf, in seinem Vortrag über die ökonomischen Aspekte. Beate Wassmer, Dipl. Betriebswirtin und Mitbegründerin der Initiative Gesunde Unternehmen stellte zum Abschluss das Gesunde Unternehmen Gruppenkonzept vor, das Anfang 2016 auch in den Landkreisen Schwandorf und Cham starten wird. Zwei Unternehmensvertreter, die bereits am Gesunde Unternehmen Gruppenkonzept teilnehmen, Markus Meister, Personalreferent bei der Firma Stangl & Co. GmbH Präzisionstechnik, und Martina Stömmer, Personalentwicklerin bei der Lindner Group KG, teilten Ihre Erfahrungen mit den Teilnehmern am Kurzseminar.

Ein kleiner Rückblick in Bildern

Kurzseminar BGM Neunburg 6 web

Dipl.-Psych. Martin Simmel

Kurzseminar BGM Neunburg 22 web

Dipl.-Betriebswirtin Beate Wassmer

Kurzseminar BGM Neunburg 13 web

Prof. Dr. Erich Wühr, MSc

Kurzseminar BGM Neunburg 10 web

Dipl.-Psych. Martin Simmel

Kurzseminar BGM Neunburg 25 web

Beate Wassmer mit Martina Stömmer und Markus Meister

Kurzseminar BGM Neunburg 33 web

Netzwerken zwischen und nach den Vorträgen

Kurzseminar BGM Neunburg 19 web

Prof. Dr. Horst Kunhardt

Kurzseminar BGM Neunburg 28 web

Dipl.-Päd. Winfried Mellar

30. Oktober 2015

Aktuelle Termine, Veranstaltungen und Themen des GMS Instituts!

Mit dem regelmäßigen Newsletter des GMS-Instituts sind Sie immer aktuell informiert. Bei Interesse füllen Sie bitte die folgenden Felder aus. Sie können diesen Newsletter natürlich jederzeit widerrufen.
Anrede
Vorname
Nachname
Email*